Wo kann Dir eine Wärmebildkamera weiterhelfen?

Anwendungsbeispiele:

Wie ist der Ablauf?

Mietanfrage


FAQ

1. Wenn die Kamera z.B. erst Dienstag Nachmittag kommt, muss ich den ganzen Tag bezahlen, obwohl ich nur den halben Tag zur Verfügung habe?

Nein. Versandtage werden nicht berechnet. Dies gilt für den Tag an dem die Kamera zu Dir kommt, also auch für den Tag, an dem Du die Kamera wieder zu uns schickst.

3. Ist das ein Problem, wenn ich eine Mietanfrage für 2 Tage stelle, die Kamera aber doch länger benötige?

Solltest Du die Kamera einen Tag länger benötigen, dann ist das in der Regel kein Problem. Bei längerer Mietdauer halte bitte Rücksprache mit uns, da wir die Kamera möglicherweise für den nächsten Kunden reserviert haben.

4. Wie wird genau abgerechnet?

Hier ein Beispiel:

Deine Mietanfrage geht von 24.7-25.07 (2Tage). Du bekommst die Kamera bereits am 23.07. Dieser Tag wird Dir aber nicht berechnet. Am 26.07 gibst Du die Kamera bei der Post, dhl Paketshop oder in einer Packstation ab. Auch dieser Tag wird Dir nicht berechnet. Du bezahlst demnach 2xTagesmietpreis + Versandkosten. Nach der Gerätemiete schreiben wir Dir eine Rechnung unter Berücksichtigung der Versandtage.

5. Gibt es eine Mindestmietdauer?

Nein. Du kannst die Kamera auch nur für einen Tag mieten.